Montag, 20. September 2021

Einladung zur Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen im Oktober

Der vom AK MEF unterstützte Förderverein MANTHOC Cajamarca e.V. hält seine Mitgliederversammlung erstmals in Schifferstadt ab.

Liebe Mitglieder, Liebe Interessierte,

gerne möchten wir Sie zu unser diesjährigen Mitgliederversammlung am Samstag, den 16. Oktober 2021 um 15.00 Uhrins Pfarrheim St. Jakobus, Kirchenstraße 10, 67105 Schifferstadt einladen.

Dieses Jahr stehen wieder einmal Vorstandswahlen an. Außerdem schlagen wir eine Satzungsänderung vor, um die im letzten Jahr diskutierte Familienmitgliedschaft zu ermöglichen. Die formale Einladung mit der vollständigen Tagesordnung und inklusive einiger Anmerkungen zur Satzungsänderung finden Sie hier. Den Entwurf für die neue Satzung möchten wir Ihnen ebenfalls vorab zukommen lassen. Diesen finden Sie hier.

Wir freuen uns, dass wir uns dieses Jahr wieder persönlich sehen können. Auf Grund der aktuellen Situation bitte wir Sie jedoch um eine kurze Anmeldung. Gerne per Email an info@foerderverein-manthoc-cajamarca.de.

Über die aktuellen Regelungen während der Versammlung wie beispielsweise 3G oder Maskenpflicht werden wir Sie kurz vor der Mitgliederversammlung noch einmal informieren.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Kommen.
Ihr Vorstandsteam: Daniela Flörchinger - Marieke Pahlke - Lina Flörchinger - Naomi Artemeier - Anna Nunenmann - Annette Heil


MANTHOC ist die Abkürzung für Movimiento de Adolescentes y Niños Trabajadores Hijos de Obreros Cristianos. Auf deutsch heißt das „Bewegung für arbeitende Kinder und Jugendliche, Söhne und Töchter christlicher Arbeiter“.
Diese Bewegung gibt es in verschiedenen Städten in Peru. Seit 1986 existiert MANTHOC in Cajamarca dank der Initative von Pfarrer Alois Eichenlaub aus Herxheim, der in den 1950er Jahren seine Kaplanszeit auch in Schifferstadt verbrachte. Alois Eichenlaub wird diesmal auch selbst an der Mitgliederversammlung teilnehmen.
Der Arbeitskreis MEF - Mission, Entwicklung, Frieden unserer Pfarrei unterstützt seit vielen Jahren den Förderverein.