Sonntag, 03. Oktober 2021

Kursangebot: "MENSCH JESUS"

"Ob Jesus heute einen Lamborghini fahren würde, ist fraglich. Ein Handy hätte er dagegen sicher", heißt es in der Ausschreibung zum Kurs "MENSCH JESUS". (Foto: unsplash - Sofiane Bouzroud)

Online-Veranstaltungsreihe startet am 26. Oktober – Anmeldungen bei der katholischen Familienbildungsstätte Pirmasens

Die Katholische Familienbildungsstätte Pirmasens lädt gemeinsam mit der Abteilung Seelsorge in Pfarrei und Lebensräumen/Missionarische Pastoral zu einem digitalen Kursangebot mit dem Titel "MENSCH JESUS" ein.

In fünf Abenden will sich Joachim Lauer, Referent für missionarische Pastoral im Bistum Speyer, gemeinsam mit Interessierten dem Menschen Jesus nähern. Aus einigen, wahrscheinlich eher ungewohnten Perspektiven auf diesen bemerkenswerten Menschen. Dabei wird es darum gehen, was er heute tun und sagen würde, um uns in seinen Bann zu ziehen, uns für das, was er mit "Reich Gottes" meinte, zu begeistern.

"Ob Jesus heute einen Lamborghini fahren würde, ist fraglich. Ein Handy hätte er dagegen sicher. Weniger zum Telefonieren. Vor allem für seine Follower auf dieser Welt. Unterwegs auf Facebook, Instagram und Twitter mit täglich 5 Millionen Klicks. Mindestens. Er wäre aktiv bei 'Friday For Future' und weiterhin viel zu Fuß unterwegs – in Turnschuhen statt Sandalen. Und wahrscheinlich wären beide Arme mit Freundschafts- und Festivalbändchen zugepflastert.

Weil er – damals wie heute – gerne auf allen Hochzeiten tanzen würde und ein gern gesehener Gast wäre. Sich einmischen und mitmischen würde. Seine Geschichten wären heute natürlich andere. Aber wir würden sie gut verstehen. Auch das ist sicher", heißt es in der Kursbeschreibung.

Das kostenfreie Kursangebot findet am
Dienstag, 26.10.21.
Dienstag, 02.11.21.
Dienstag, 09.11.21.
Dienstag, 23.11.21
Dienstag, 30.11.21.

jeweils von 19:00 - 20:00 Uhr, im virtuellen Kursraum der Katholischen Familienbildungsstätte Pirmasens statt. Die Zugangsdaten erhalten Interessierte nach der Anmeldung!

Anmeldung und weitere Informationen unter 06331/203 97 15 oder info@fbs-pirmasens.de.