Dienstag, 26. Juli 2022

"Sechs Jahre gehen nicht einfach vorüber sondern hinterlassen Spuren"

Festgottesdienst zur offiziellen Verabschiedung von Pfarrer Dr. Georg Müller mit großer Resonanz

Ein schönes Zeichen der Wertschätzung gegenüber Pfarrer Dr. Georg Müller zeigte die große Teilnahme an seinem offiziellen Verabschiedungsgottesdienst am Sonntagmorgen, 17. Juli vor Ort in der St. Jakobuskirche und virtuell in der Liveübertragung. Das Gleiche entboten die zahlreichen Messdienerinnen und Messdiener aus allen drei Gemeinden, sowie die Chöre an St. Jakobus und Sängerinnen und Sänger des Ökumenischen Chors, die aus diesem Anlass die festliche „Messe in C“ von Anton Bruckner unter der Leitung von Dekanatskantor Georg Treuheit gemeinsam mit einem Streicherensemble und Christoph Niederer an der Orgel aufführten.

Grußworte und ein Empfang auf dem Ernst-Ripplinger-Platz rundeten die Feier ab.

► hier zu unserem Bericht und zu zahlreichen Eindrücken der Feier