Druckversion: [ www.pfarrei-schifferstadt.de/ ]


Donnerstag, 29. Dezember 2022

Christbaumsammelaktion am 21. Januar 2023

Der Arbeitskreis "Ökumenischer Hungermarsch" wird 2023 in Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden und Jugendverbänden wieder die Christbaumsammelaktion durchführen

Die Christbaumsammelaktion zugunsten des Ökumenischen Hungermarsches Schifferstadt findet am Samstag, dem 21. Januar 2023, statt.

Bitte stellen Sie am Samstag, 21.01.2022 bis spätestens um 8:00 Uhr die abgeschmückten Christbäume vor das Haus. Unsere HelferInnen werden dann klingeln und um eine Spende bitten. Es wäre für uns gerade bei Mehrfamilienhäusern hilfreich, wenn Sie einen kleinen Zettel mit ihrem Namen an den Baum binden.

Helferinnen und Helfer sind herzlich willkommen! Zur besseren Planung unseres Einsatzes bitten wir die Helferinnen und Helfer herzlich darum, sich in die Helferliste über diesen Link einzutragen: https://forms.office.com/r/HnWJT3yPNa

Die gesammelten Spenden fließen dem Hungermarschprojekt 2023 zu. In diesem Jahr unterstützen wir ein Projekt des Vereins MANTHOC Cajamarca e.V.,  MANTHOC ist eine Bewegung, die sich für die arbeitenden Kinder in Peru einsetzt (Infos: https://foerderverein-manthoc-cajamarca.de/).
Nähere Infos zur Aktion und zum Hungermarsch 2023 beim Prot. Pfarramt 1, Tel. 0 6235 - 95.93.53.

Sie können Ihre Spende gerne auch vorab oder hinterher überweisen:
Ev. Kirchengemeinde
Sparkasse Vorderpfalz
IBAN DE77 5455.0010.0190.0065.85
BIC: LUHSDE6AXXX
Stichwort: Christbaumsammelaktion

Danke allen, die Mitwirken für Ihr und Euer Engagement!
Und Danke allen Spenderinnen und Spendern für Ihre Unterstützung.
Im Namen des Vorbereitungskreises
Pfr. Michael Erlenwein

zu den aktuellen News

zum News-Archiv

Top