Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden, die zur Pfarrei Hl. Edith Stein Schifferstadt gehören.

St. Jakobus

mehr Infos


St. Laurentius

mehr Infos


Herz Jesu

mehr Infos

Freitag, 14. August 2020

Ökumenische Gedenkfeier am Hauptbahnhof

Edith Stein und weitere 315 Männer und 149 Frauen stoppten am 7. August 1942 in einem Transportzug auf ihrem letzten Weg nach Auschwitz in Schifferstadt. - "Wie sieht unsere Antwort aus, nehmen wir unsere Verantwortung wahr?"

Ein herzliches Willkommen richtete  Reverend Dr. Joachim Feldes von der Anglikanischen Gemeinde Rhein-Neckar an die trotz Hitze und unter Corona-Bedingungen zahlreich gekommenen Teilnehmenden am Hauptbahnhof, die sich am Freitag, 07.08. um 12.45 Uhr auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofes zu einer ökumenischen Gedenkfeier für Edith Stein eingefunden hatten. Denn an diesem Tag vor 78 Jahren hielt gegen 13 Uhr ein Transportzug mit 987 Gefangenen an Gleis 3, darunter auch Edith Stein, von der laut Überlieferung das letzte Lebenszeichen auf ihrer Fahrt in den Tod kam.

Mit Dr. Feldes erinnerten Pfarrerin Barbara Abel-Pohlack der Protestantischen Kirchengemeinde, Pastoralreferent Heinrich Schmith und Organisator Christian Matthes der Pfarrei Hl. Edith Stein an die Menschen, die noch am Abend des 8. August 1942 das Lager Auschwitz-Birkenau erreichten und dort in Gaskammern starben.

"Diese Geschichte spricht für sich. Wir erinnern uns daran, damit wir Sorge tragen, dass so etwas nie wieder passiert".

Bitte lesen Sie ► hier den Bericht über die Feier.

Anzeige

Anzeige