Donnerstag, 09. September 2021

Ökumenische Nachbarschaftshilfe: Ausflug nach Speyer

Trotz schwieriger Coronazeit darf sich die Gruppe über 6 neue Helfer/innen im Team freuen

Bei strahlendem Sonnenschein machten Anfang September fast 40 Nachbarschaftshelfer/innen per Fahrrad oder PKW ihren Ausflug zum "Alten Hammer" nach Speyer! Trotz Corona-handycup war dieser gemeinsame Nachmittag für alle eine schöne Gelegenheit zu einem Beisammensein.

Unser geistlicher Begleiter, Diakon Hans Sattel erinnerte auch an die segensreiche 30-jährige Nachbarschaftshilfe in Schifferstadt!

Besonders erfreulich: Sogar in der Corona-Zeit haben wir 6 neue NHelfer/innen dazubekommen und sind nun insgesamt über 40 Betreuer/innen.

Weitere Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen und werden benötigt!

Mehr zur Gruppe, sowie die Kontaktdaten: ► hier.