Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden, die zur Pfarrei Hl. Edith Stein Schifferstadt gehören.

St. Jakobus

mehr Infos


St. Laurentius

mehr Infos


Herz Jesu

mehr Infos

Mit Abstand – und trotzdem weltweit mit Kindern in Not verbunden

Liebe Sternsinger-Freundinnen und -Freunde,
liebe Mitglieder unserer Gemeinden in Schifferstadt,

gerade in diesen sehr schwierigen Zeiten fühlen wir Sternsinger uns mit notleidenden Kindern weltweit verbunden. Diese Kinder sind es, die jetzt noch mehr unter den Folgen der Pandemie zu leiden haben. Wir Sternsinger wollen zusammen mit unseren Gemeinden in Schifferstadt einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass die hilfreichen Projekte auch zukünftig weitergeführt werden können. Wir wollen Segen bringen und zusammen mit Ihnen und Euch allen Segen sein.

Wir können Sie und Euch in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie leider nicht persönlich besuchen. Dafür sammeln wir jedoch online für Kinder auf der ganzen Welt, die besonders auf unsere Hilfe und Solidarität angewiesen sind. Egal, ob klein oder groß: Jeder Beitrag zählt!

Wir freuen uns, wenn Sie die Sternsingeraktion mit einer Spende unterstützen.

mit einer Überweisung:

Kath. Kirchengemeinde Hl. Edith Stein
IBAN: DE90 5479 0000 0000 0071 10
BIC: GENODE61SPE
Bank: Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG
Verwendungszweck: Sternsinger 2021

online:

Einfach und sicher online spenden über unsere ► Spendenseite beim Kindermissionswerk.

Die Seite ist auch über den QR-Code erreichbar.

Im Namen der Kinder in den Hilfsprojekten
sagen wir Ihnen einen herzlichen Dank für Ihre Spende!

Ihre Sternsinger der Gemeinden
Herz Jesu, St. Laurentius und St. Jakobus in Schifferstadt


Kommt meine Spende an?
91,94 Prozent der Spendeneinnahmen wurden im Jahr 2019 für unmittelbar satzungsgemäße Aufgabe verwendet. Der Anteil der Werbe- und Verwaltungskosten betrug im gleichen Jahr 8,06 Prozent. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bezeichnet diesen Anteil der Werbe- und Verwaltungskosten regelmäßig als "niedrig".

Quelle: FAQ auf www.sternsinger.de

Anzeige

Anzeige