Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden, die zur Pfarrei Hl. Edith Stein Schifferstadt gehören.

St. Jakobus

mehr Infos


St. Laurentius

mehr Infos


Herz Jesu

mehr Infos

Sternsingeraktion in unserer Pfarrei Hl. Edith Stein

Sternsingen - aber sicher!

Seit Monaten arbeitete das Kindermissionswerk 'Die Sternsinger' in Aachen sehr engagiert und kreativ daran, die kommende Sternsingeraktion mit ausgeklügelten Hygieneplänen und ansprechenden Schriften und Logos durchführen zu können. Dabei hatten und haben alle Beteiligten immer im Blick: Kinder, die weltweit in Not sind, die in unzähligen Projekten auf die Hilfe der Sternsinger hoffen und angewiesen sind - und das ganz besonders in Zeiten der weltweiten Pandemie.

'Sternsingen - aber sicher!' war dabei die ganze Zeit der Vorbereitung das Leitmotiv.

Mit dem bundesweiten Lockdown haben nun das Kindermissionswerk und unser Bistum Speyer in der aktuellen Dienstanweisung verfügt:
'Aufgrund der hohen Inzidenzwerte und des geltenden Lockdowns kann die Sternsingeraktion nicht in der traditionellen Form durchgeführt werden. Das bedeutet konkret, dass keine Sternsingergruppen von Haus zu Haus oder in anderer Form durch die Straßen ziehen dürfen (…). Die Projekte, welche durch die Sternsingeraktion unterstützt werden, sind natürlich auf die Spenden angewiesen. Da Hausbesuche nicht möglich sind, wird sich dies vermutlich auch auf die Spenden auswirken. Der Bischof hat daher verfügt, dass die Kollekte am 2. Sonntag nach Weihnachten (03.01.2021) für die „Aktion Dreikönigssingen“ vorzusehen ist."

Was bedeutet das für die Sternsingeraktion in unserer Pfarrei?

In unseren drei Gemeinden wird es leider keine Hausbesuche der Sternsinger geben.

Ob es Gottesdienste in den Gemeinden geben kann, in denen die Sternsinger mitwirken, wird derzeit noch besprochen.

Die Sternsingeraktion wird im Bistum Speyer und auch bei uns bis zum 02. Februar 2021 verlängert.

Der Neujahrsgruß und der Segen soll trotzdem zu allen gebracht werden, die dies wünschen:
Unsere Sternsinger werden "Segenspakete" zusammenstellen mit dem Segensaufkleber, einer Spendentüte und Projektinformationen und an die Haushalte und Gemeindemitglieder austeilen.


Sie wünschen den Segen für Ihr Haus?

Wenn Sie den Segen/das Segenspaket für Ihr Haus oder Freunde oder Nachbarn wünschen, dann melden Sie sich bitte

  • über unsere ► Homepage
  • telefonisch im Pfarrbüro unter 06235-959081


Wir bringen das Segenspaket.

Ein paar Tage später werden einzelne Sternsingerinnen und Sternsinger Ihnen das Segenspaket in den Briefkasten legen.


Sie bringen den Segen an eine Haustüre an.

Der Segensaufkleber lässt sich leicht abziehen und an eine Haustüre anbringen.
Wir Sternsinger dürfen dies in diesem Jahr leider nicht für Sie tun und bitten Sie deshalb um Ihre Mithilfe.

Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus


Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung.

Wir wollen Segen bringen und zusammen mit Ihnen allen Segen sein.
Dafür sammeln wir für Kinder auf der ganzen Welt, die besonders auf unsere Hilfe und Solidarität angewiesen sind. Egal, ob klein oder groß: Jeder Beitrag zählt! Wir freuen uns, wenn Sie die Sternsingeraktion mit einer Spende unterstützen:

  • mit der Spendentüte, die Sie im Pfarrbüro Kirchenstr. 10 abgeben können
  • mit einer ► Überweisung bei Ihrer Bank
  • online über unsere ► Spendenseite beim Kindermissionswerk

Im Namen der Kinder in den Hilfsprojekten
sagen wir Ihnen einen herzlichen Dank für Ihre Spende!


Sie haben Fragen?

Unsere Austräger haben alle einen Sternsingerausweis dabei und beantworten gerne Ihre Fragen zur Aktion.

Wenn Sie mit uns per Mail Kontakt aufnehmen möchten, gerne:
sternsinger@pfarrei-schifferstadt.de

Anzeige

Anzeige